Samstag, 30. Juli 2016

Lebe, liebe, heirate :-)

Hochzeit ist das Thema des heutigen Blog Hop vom Team Stempelwiese:


Und so kannst Du hier meinen Beitrag dazu sehen und ich hoffe, er gefällt Dir:-)

Ich habe mich für eine Karte entschieden, bei der Stempel- und Framelit-Set aus dem neuen Katalog ihren Einsatz gefunden haben. Aber schau selbst:


Klassische Farben - Flüsterweiß, Glutrot und Gold - habe ich mir für diese Karte ausgesucht und ein wenig bearbeitet. Wusstest Du, dass bis ins 18. Jahrhundert Rot die klassische Farbe für die Hochzeitskleidung war? Erst im Mittelalter wurde Rot von der Kirche zur Farbe des Teufels und der Hexen erklärt. Aber das nur am Rande erwähnt :-)
Der rote Cardstock wurde erstmal mit dem Mauer-Folder durch die Big Shot gekurbelt und anschließend habe ich einfach ein Stück raus geschnitten. Als Hintergrund habe ich ein Stück Pergamentpapier aus dem Block "Winterwunderland" genommen und mir ein goldenes Glitzerherz mit den Framelits "Grüße voller Sonnenschein" ausgestanzt. Aus dem Set kommt auch das Wort "Liebe".


Dazu noch ein paar Blümchen, in deren Mitte ich Glitzersteine passend eingefärbt und draufgesetzt habe. Der Text ist aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt" und zu guter Letzt hat noch etwas Goldfaden seinen Platz auf der Karte gefunden.


Auch auf die Innenseite habe ich einen Text gestempelt - ebenfalls aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt".


Damit ist meine Karte auch schon fertig und ich hoffe, sie bietet den ein oder anderen Anreiz zum Nachwerkeln :-)

Und hier kommst Du nun weiter zur Blog Hop Teilnehmer-Übersicht, wo Du Dir noch ganz viele andere Inspirationen zum Thema Hochzeit holen kannst.

Viel Spaß beim Stöbern und bis die Tage,
Martina

Kommentare:

  1. Oh, Martina!
    Die Maueröffnung ist ja eine tolle Idee! Supi - mir gefällt sie sehr! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      Danke für Deinen Kommentar und es freut mich, dass Dir die Idee mit der Maueröffnung und die Karte gefallen.
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  2. Hallo Martina, tolle Idee! Ich "hoppe" schon seit "Stunden" durch unsere Projekte und bin sehr sehr beeindruckt, wie vielfältig, kreativ und vor allem auch wunderschön alles geworden ist. Alles Liebe für dich und weiterhin viele kreative Ideen :D
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      ich bin auch durch unseren Blog Hop gesprungen und bin ebenso begeistert wie Du. Viele tolle Ideen, die sehr animieren!
      Auch für Dich weiterhin viele kreative Ideen.
      Martina

      Löschen
    2. Und Deine Karte ist ja wohl irre schön - die bewegliche Schaukel ist super schön! Muss ich bei Gelegenheit mal nachbasteln!
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  3. Genial! Ich bin ebenfalls begeistert von deiner "Maueröffnung"! Manchmal sind die Dinge so naheliegend und trotzdem sieht man sie nicht!

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Juliane,
      vielen Dank für das Kompliment. Hat mich sehr gefreut bzw. freue mich noch immer :-)
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  4. Liebe überwindet auch Mauern. Das fällt mir zu deiner Karte ein.
    Ein schöner Gedanke, oder? LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      ja, das ist ein wirklich schöner Gedanke und mit Liebe kann man wirklich viel erreichen - wenn man den Mut dazu hat!
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Na das war mir gar nicht bekannt... Aber ist rot nicht die Farbe der Liebe? Für mich mindestens ist es das. ;-)
    Deine Karte ist wirklich schön geworden!
    LG Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia,
      für mich ist rot auch die Farbe der Liebe und der Leidenschaft. Aber die Kirche sieht ja so manche Dinge anders... ;-)
      Danke für das Kompliment bzgl. meiner Karte. Freut mich, dass sie Dir gefällt.
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  7. Hallo!
    Das ist ja eine spitzen Idee, die Mauer quasi einzureißen. Wär ich nie drauf gekommen.
    Finde deine Karte wunderschön und sehr kreativ.
    Vielen Dank für deine Inspiration.
    lg
    Waltraud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Waltraud,
      Danke für das Lob. Freue mich drüber!
      Und bin gerne Lieferant für neue Ideen :-)
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  8. Eine tolle Karte. Die Idee mit dem Ausschnitt finde ich super. Danke für die Inspiration.
    Schau doch auch mal bei mir vorbei: stempelfinger.bastelblogs.de
    Liebe Grüße Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabel,
      das mach ich doch glatt. Und Danke für die positive Resonanz auf meine Kartenidee - freu mich darüber!
      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  9. Liebe Martina,
    eine tolle Idee, die Mauer zu bearbeiten... :-)

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      ist ein schönes Gefühl, positive Kommentare auf meinen Beitrag zu bekommen - Danke dafür!

      Viele Grüße, Martina

      Löschen
  10. Liebe Martina,
    die Mauer allein ist schon super -aber daraus ein Stück raus zu schneiden..... fantastisch. Werde ich mir merken und sicherlich auch mal machen. Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen